by.schulz strong bike comfort

Die Leidenschaft Radfahren hat das Leben von Markus Schulz, dem Firmengründer der by.schulz GmbH geprägt. Die Teilnahme an Radsportrennen und mehrwöchige internationale Reiseradtouren mit reichlich Gepäck haben in Ihm das Gespür für funktionelle und zuverlässige Fahrradkomponenten geschärft.

Nach der Ausbildung zum Zweiradmechaniker begann für Ihn Anfang der 90er der Start in die Selbständigkeit als Fahrradhändler in Saarbrücken. Die Neuentwicklung von Radkonzepten und Optimierung von Fahrradzubehör sowie Service und Verkauf von hochwertigen Fahrrädern sind seitdem das Thema von Schulz.

1996 wurde das erste Patent auf die Speedlifter Systeme angemeldet…

Das Team um Markus Schulz ist wie die das Unternehmen ständig gewachsen, seit 2010 liegt der Focus auf der Produktentwicklung und dem internationalen Vertrieb der Eigenmarken Speedlifter und by.schulz. Aktuell konzentriert sich der Firmengründer vor allem auf den Vertrieb und die Belange von Händlern bzw. Fahrradherstellern, dies jedoch ohne den Blick auf die Entwicklung von neuen Produkten zu verlieren.

Dabei unterstützen Ihn Robert Koch als Geschäftsführer mit kaufmännischen Schwerpunkt, sowie Gerd Brücker als Leiter Design und Produktentwicklung in der Umsetzung neuer Produktlinien.

Auch in Zukunft bleibt es spannend, in Teamarbeit entstehen weitere innovative Produkte für den ständig wachsenden Fahrradmarkt auch in Hinblick auf Elektroräder, Urban und Cargo Bikes.